ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Exkursion zur ÖLT 2019

Exkursion zur ÖLT 2019

Nach dem großen Erfolg in den letzten zwei Jahren veranstalten wir auch heuer wieder eine Exkursion zur 45. Österreichischen Linguistiktagung 2019. Die ÖLT ist die größte Linguistik-Konferenz in Österreich, bei der Vortragende aus den unterschiedlichsten Teilbereichen vertreten sind und neue Entwicklungen in der Forschung vorstellen. Sie findet jedes Jahr an einer von fünf Universitäten statt – dieses Jahr in Salzburg am 6. und 7. Dezember.

Wir laden bis zu neun Studierende ein, mit uns gemeinsam nach Salzburg zu fahren und die ÖLT zu besuchen. Wir organisieren dafür An- und Rückreise sowie die Unterkunft, und übernehmen auch die Tagungsgebühr. Das Finanzreferat der ÖH Uni Graz fordert derzeit, dass wir für eure Teilnahme einen Selbstbehalt von 20€ einheben. Wir verhandeln allerdings noch und werden versuchen, die Teilnahme für euch komplett kostenlos zu machen. Wir werden voraussichtlich am Nachmittag des 5. Dezembers abfahren und Samstag abend zurückkehren.

Hier geht’s zur Anmeldung! Es gilt: first come, first served!

Was von eurer Seite noch zu tun ist: Ihr müsst euch für die Teilnahme an der Konferenz über die Website der ÖLT registrieren und die Tagungsgebühr überweisen. Bitte gebt bei der Registrierung an, dass ihr eine Teilnahmebestätigung benötigt – die brauchen wir nachher für die Kostenrückerstattung. Wichtiger Hinweis: Bis 31. Oktober beträgt die Tagungsgebühr nur 15€, bei Registrierung im November allerdings 25€. Also registriert euch möglichst bald! Wir werden nur 15€ der Gebühr übernehmen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Ausflug und eine schöne Zeit in Salzburg mit euch!